Qigong im Alter


Weiterbildung für Qigong-KursleiterInnen

Termine:

Geriatrie und Pädagogik, 23. - 24.02.2019

Drei Seminare mit Schwerpunktthemen:

* Knochen und Stand, 18. - 19.05.2019
* Herz, Atem und Mitte, 12. - 13.10.2019
* Kopf und Geist, 30.11 - 01.12.2019

Samstag 10.00 - 18.00 und Sonntag 9.30 - 13.30

Inhalte:
* Grundkenntnisse der Geriatrie
* Strukturen der Altenhilfe und deren Einrichtungen
* Kenntnisse über die wichtigsten Krankheitsbilder im Alter
* Didaktik und Methodik
* Konzeption von Kursen und Einheiten
* Themenzentrierte Interaktion als Modell für Arbeit in Gruppen
* Intervision, Feedback, kollegiale Unterstützung
Schwerpunkt der Praxis liegt nicht auf dem Vermitteln neuer Übungen,
sondern auf dem "Schöpfen aus den eigenen Schätzen" im Hinblick auf die Zielgruppe.

Ort:
Nürnberg, Caritas-Pirckheimer-Haus, Königstrasse 64

Kosten:
160 €; pro WE, Mitglieder der DQGG 140 €

Leitungsteam:
Qigong-LehrerInnen mit Erfahrung in der Arbeit mit Älteren

Maria Christl, Physiotherapeutin, Heilpraktikerin
Gerda Fürstenhöfer, Pädagogin, Shiatsu-Praktikerin
Ralf Jakob, TZI-Gruppenleiter, Ernährungsberater TCM